• Sport / Dresden

Sportbürgermeister Dr. Peter Lames und der Sportdirektor der SG Dynamo Dresden Ralf Minge weihten gestern, Mittwoch, 18. Oktober, gemeinsam mit den Fußballern des FV Dresden Süd-West e.V. den sanierten Kunstrasenplatz auf der Stuttgarter Straße ein. Lames: „Ich freue mich, dass der Kunstrasenplatz hier im Dresdner Süden wieder hervorragende Bedingungen für alle Fußballer von den F-Junioren bis zu den Senioren des FV Dresden Süd-West e.V. und ihre Gäste bietet. Die Kunstrasenplätze ‚der ersten Generation‘ zu sanieren ist gerade ein Schwerpunkt im Eigenbetrieb Sportstätten Dresden.“

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Dresden benötigt mehr Sportanlagen und Bewegungsangebote, denn mit der Bevölkerung wächst die Zahl der sportlich Aktiven. So verzeichnet der Stadtsportbund heute 25 000 mehr Mitglieder als 2012. Gleichzeitig ändert sich die Bevölkerungsstruktur. Sportbürgermeister Dr. Peter Lames: „Die besondere Herausforderung besteht darin, dass es neben vielen Kindern und Jugendlichen auch zunehmend viele ältere Menschen gibt, die möglichst lang gesund und fit bleiben sollen, um ein eigenständiges und erfülltes Leben bis ins hohe Alter führen zu können.“

Weiterlesen...

  • Kinder & Jugend / Meißen

Am 02. November 2017 werden ab 15.00 Uhr die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten bei Bundeswehr, Justiz und Polizei im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid-Straße 35 vorgestellt. Vertreter der jeweiligen Einrichtungen informieren im Detail über die Ausbildungsinhalte, Anforderungen und Auswahlverfahren.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

„Wir haben in den vergangenen Tagen intensiv über Sachsens Zukunft diskutiert. Dazu gehört die Berufung einer neuen Leitung des Kultusministeriums. Meine Personalentscheidung werde ich morgen zuerst der CDU-Fraktion mitteilen.
Ich selbst bin vor 27 Jahren in die Politik gegangen. Am 18. März 1990 wurde ich in die Volkskammer gewählt. Es schlossen sich seitdem neun Jahre als Mitglied im Europäischen Parlament und neun Jahre als Staatsminister an.

Ministerpräsident Stanislaw Tillich - Archivfoto
Ministerpräsident Stanislaw Tillich - Archivfoto

Weiterlesen...

  • Wirtschaft

Alle Länder und der Bund müssen dem Stabilitätsrat jährlich im Herbst einen Bericht über ihre aktuelle Haushaltslage und die Finanzplanung vorlegen. Den diesjährigen „Stabilitätsbericht des Freistaates Sachsen für das Jahr 2017“ hat der sächsische Staatsminister der Finanzen, Prof. Dr. Georg Unland, gestern im Kabinett vorgestellt.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Aushängeschild, Eingangsportal, Ankunftsort und Treffpunkt – ein Bahnhofsvorplatz kann vieles sein. Der Platz vor dem Bahnhofsgebäude in Meißen Cölln wirkt dagegen bislang wenig einladend auf ankommende Meißner und Gäste. Das soll sich in Zukunft ändern. Nachdem sich das Grundstück bisher nicht im Eigentum der Stadt befand, gibt es jetzt neue Gestaltungsfreiheit für das Areal.

Weiterlesen...