Vorsicht Trickbetrüger!

Dresden 13.12.2017


Gestern versuchten Betrüger abermals mit dem sogenannten Enkeltrick an das Geld mehrere Dresdner Senioren zu gelangen. Seit dem frühen Nachmittag gingen bei der Dresdner Polizei gut ein Dutzend Hinweise ein, dass derzeit wieder Telefonbetrüger in Dresden und Umgebung aktiv sind.

Weiterlesen...

„Leuchte Licht mit hellem Schein, überall soll Friede sein“ – so heißt es in einem bekannten Weihnachtslied. Einen kleinen Beitrag zum Frieden unter dem Weihnachtsbaum leistet die Bußgeldbehörde. Vom Freitag, 15. Dezember 2017 bis zum Dienstag, 2. Januar 2018 versendet sie keine Briefe mit Verwarnungen, Anhörungen, Bußgeld- und Kostenbescheiden. Die Verfahren ruhen in dieser Zeit.

Weiterlesen...

Im 1. Quartal 2016 nutzten 80 Prozent der rund 3,7 Millionen Sachsen ab einem Alter von zehn Jahren das Internet. 79 Prozent von ihnen waren jeden oder fast jeden Tag online. Weitere 15 Prozent waren mindestens einmal in der Woche im Internet aktiv.
Wie in den Vorjahren wurde das Internet von den sächsischen Privatanwendern am häufigsten zur Informationssuche nach Waren und Dienstleistungen sowie zum Senden und Empfangen von E-Mails genutzt (jeweils 85 Prozent der Internetnutzer).

Weiterlesen...

Von den bislang rund 600 abgenommenen Blutproben der Schüler und Lehrer der HOGA-Oberschule und des HOGA-Gymnasiums an der Zamenhofstraße liegen mit Stand heute, Dienstag, 12. Dezember 2017, insgesamt 416 Befunde vor. Die neuesten Laborauswertungen am späten Nachmittag brachten 21 neue positive Testergebnisse. „Die Anzahl der Personen, auf die Tuberkulosebakterien übertragen wurden, erhöht sich damit auf insgesamt 43.

Weiterlesen...

Vor wenigen Wochen konnten die Jazztage Dresden den erfolgreichsten Festivaljahrgang in ihrer Geschichte abschließen. Um die Wartezeit bis zur nächsten Auflage zu verkürzen, versüßen die Veranstalter mit gleich vier weiteren Sonderkonzerten allen Musikfreunden die Weihnachtszeit.
Den Anfang gestalten am 14. Dezember um 20 Uhr die "Klazz Brothers & Cuba Percussion" im Dresdner Kulturpalast.

Weiterlesen...