Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann hat heute, Donnerstag, 17. August, von Kultusministerin Brunhild Kurth den Zuwendungsbescheid für die Sanierung und Erweiterung der 39. Grundschule an der Schleiermacherstraße in Plauen erhalten. Der Freistaat fördert das Vorhaben, das auch den Neubau einer Schulsporthalle umfasst, mit rund 10,9 Millionen Euro aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“.

Weiterlesen...

Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann hat heute, Mittwoch, 16. August, von Andrea Fischer, Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales, den Zuwendungsbescheid für den Neubau einer Einfeldsporthalle an der 35. Oberschule in Löbtau erhalten. Der Freistaat fördert die Baumaßnahme mit rund zwei Millionen Euro aus dem Programm „Brücken in die Zukunft“. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 3,25 Millionen Euro.

Weiterlesen...

Die 71 Fünftklässler des neu gegründeten Gymnasiums Pieschen erlebten eine spannende erste Schulwoche: Am Montag, 7. August, eröffneten sie das Schuljahr gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern, Oberbürgermeister Dirk Hilbert, Bildungsbürgermeister Hartmut Vorjohann und der Leiterin der Regionalstelle Dresden der Sächsischen Bildungsagentur Anja Stephan. In den folgenden Tagen lernten sie an ihrem Interimsstandort Döbelner Straße 6 ihre Mitschüler, Lehrkräfte und neuen Fächer kennen.

Weiterlesen...

In punkto Integration ist die Adolph-Kolping-Schule Dresden (AKS) Vorreiter: Vor bereits über einem Jahr hat Dresdens größte berufsbildende Förder- sowie Berufsschule als erste private Berufsschule Dresdens eine DaZ-Vorbereitungsklasse (=Deutsch als Zweitsprache) für Migranten, Flüchtlinge und Asylbewerber mit berufspraktischen Aspekten eingerichtet. Politiker und verschiedene ausländische Delegationen waren seitdem zu Gast in der Schule, um sich über das spezielle Schulkonzept zu informieren.

nsgesamt haben diese Woche 175 Jugendliche ihr Berufsvorbereitungsjahr an der AKS begonnen. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig
nsgesamt haben diese Woche 175 Jugendliche ihr Berufsvorbereitungsjahr an der AKS begonnen. Bildquelle: MEDIENKONTOR / Franziska Märtig

Weiterlesen...

Das Kultusministerium und die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) suchen wieder Nachwuchs-Filmemacher! Das sächsische Schülerfilm-Festival Film ab! geht jetzt mit einer neuen Ausgabe an den Start. Das Festival präsentiert die Filmarbeit sächsischer Schulen und macht die Arbeiten der Schülerinnen und Schüler einer größeren Öffentlichkeit zugänglich. Neben Workshops rund ums Filmemachen und der Präsentation der Filme auf der großen Leinwand, gibt es Preise in den unterschiedlichen Kategorien zu gewinnen.

Weiterlesen...