Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung von Martin Luthers 95 Thesen. Dieses Reformationsjubiläum wird weltweit begangen, in Deutschland ist der Tag ausnahmsweise sogar ein bundesweiter Feiertag.
Zeit genug also für einen herbstlichen Ausflug ins Meißner Stadtmuseum.

Weiterlesen...

Heute Morgen versuchten zwei unbekannte Männer einen 22-Jährigen an der Straße Am Birkenwäldchen auszurauben.
Der junge Mann fuhr mit dem Fahrrad aus Richtung Zeithain kommend die Straße Am Birkenwäldchen. In der Kurve nach der Fußgängerbrücke trat plötzlich ein Mann aus einem Gebüsch auf den Radweg. Mit einem erhobenen Ast stand er mitten auf dem Radweg, sodass er 22-Jährige anhalten musste.

Weiterlesen...

Am Montag, dem 23. Oktober 2017 starten die Bauarbeiten auf der S88 Dieraer Weg. Im Bereich zwischen Großenhainer Straße und Karl-Marx-Straße erneuert das Landesamt für Straßenbau und Verkehr, LASuV, die Fahrbahn. Im Zuge des Vorhabens baut die Stadt Meißen zudem Gehwege und Parkflächen aus.

Weiterlesen...

Die Marktüberwachungsbehörden der Länder haben in einer bundesweiten Aktion rund 107.000 Elektrogeräte, Pkw und Reifen bei Anbietern vor Ort und im Internethandel auf die korrekte Kennzeichnung mit dem sogenannten Energielabel überprüft. Das Energielabel dient Verbrauchern als schnelle und einfache Informationsquelle über den Energieverbrauch und die Leistung bestimmter Produkte wie Staubsaugern, Waschmaschinen, Kühlschränken, Pkw oder Reifen.

Weiterlesen...

Am Samstag, dem 21. Oktober lädt der Meißner Grünmarkt zum letzten Mal in diesem Jahr auf den Kleinmarkt ein. Von 9 bis 13 Uhr können Meißner und Touristen in das bunte Markttreiben eintauchen und die herbstlichen Angebote der Markthändler nutzen.
Von frischem Obst und Gemüse über Pflanzen der Saison, Fleisch- und Backwaren bis hin zu Feinkosterzeugnissen ist natürlich wieder alles dabei.

Weiterlesen...