35 874 wirtschaftlich aktive Handwerksunternehmen haben in Sachsen im Jahr 2017 einen Gesamtumsatz von 27,11 Milliarden € erwirtschaftet. Das waren nach Angaben des Statistischen Landesamtes zwar 1,6 Prozent weniger Unternehmen, aber 5,2 Prozent mehr Umsatz als im Jahr 2016. Damit ist der Umsatz der Handwerker in den letzten fünf Jahren kontinuierlich gestiegen und lag im Jahr 2017 um fast 23 Prozent über dem Wert von vor zehn Jahren.

Weiterlesen...

Ab Ende dieser Woche baut die DREWAG NETZ in der Glacisstraße in der Dresdner Neustadt.

Beginnend ab der Melanchthonstraße bis zur Bautzner Straße werden abschnittsweise die Trinkwasser- und Gasleitungen erneuert. Die Landeshauptstadt Dresden kümmert sich um neue öffentliche Beleuchtung.

Weiterlesen...

Die beliebte Ausstellung zum Kultfilm „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ startet am Sonnabend, 16. November 2019 im Schloss Moritzburg. Bis zum 1. März 2020 wird das Schloss - einst authentischer Drehort des wohl beliebtesten Märchenfilms aller Zeiten - dann wieder zum Wallfahrtsort für Fans des Films und für alle Weihnachts-Aschenbrödel-Romantiker.

Weiterlesen...

Am Montagabend haben drei Unbekannte am Jacob-Winter-Platz einen Mann geschlagen und augenscheinlich verletzt. Anschließend flüchteten sie vom Ort.

Der Verletzte verließ ebenfalls den Ort, schlug dabei aber einem Mazda auf der Prohliser Allee die Heckscheibe ein. Dann entfernte er sich in unbekannte Richtung.

Weiterlesen...

Der Neubau eines Wohngebäudes kostete in Sachsen im August 2019 im Vergleich zum Vorjahr durchschnittlich 4,9 Prozent mehr. Damit lag die Teuerung seit November 2017 erstmals wieder unter fünf Prozent. Die Preise im Rohbau stiegen um 4,7 Prozent und im Ausbau um 5,0 Prozent.

Weiterlesen...