Mann bei Auseinandersetzung schwer verletzt – Zeugenaufruf

Dresden 14.08.2019


Zeit: 08.08.2019. 22.45 Uhr
Ort: Dresden-Äußere Neustadt

Vergangenen Donnerstag ist ein 33-jährige Libyer auf der Alaunstraße/ Katharinenstraße lebensbedrohlich verletzt worden. Der Mann war zuvor in eine Auseinandersetzung mit mehreren Männern geraten.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zur Tat und den Tätern machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.


Veröffentlicht für:

Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7
01067 Dresden

Internet