• Aktuelles / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Im August informiert die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, Yvonne Flemming, wieder zum beruflichen Wiedereinstieg nach der Familienphase.
Die Veranstaltung findet Montag, den 21. August 2017, 09:00 Uhr, in der Agentur für Arbeit Pirna, Seminarstraße 9 im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) statt.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Am 24. August 2017, 15.30 Uhr findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa, Rudolf-Breitscheid-Straße 35, die nächste Informationsveranstaltung für Existenzgründungswillige statt.
Wer den Schritt in die Selbständigkeit wagen will, muss die Existenzgründung gründlich vorbereiten, denn nur so können die Chancen und Risiken richtig eingeschätzt werden.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Aushängeschild, Eingangsportal, Ankunftsort und Treffpunkt – ein Bahnhofsvorplatz kann viele Funktionen für eine Stadt haben. Der Platz vor dem Bahnhofsgebäude in Meißen Cölln wirkt dagegen bislang wenig einladend auf ankommende Meißner und Gäste.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres endet auch der Ferienfahrplan der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB). Ab Montag, dem 7. August 2017, fahren die Straßenbahnen tagsüber durchgängig wieder alle zehn Minuten. Auch die Busse kehren zum normalen Angebot zurück. Zugunsten besserer Anschlüsse gibt es auf einigen Linien kleine Fahrplankorrekturen von ein bis zwei Minuten.

Weiterlesen...

  • Sport / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Sportabzeichen für Jedermann

Sächsische Schweiz - Osterzgebirge 02.08.2017


Am 23. August bietet der Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wieder einen Termin zur Sportabzeichen-Abnahme an. Die Veranstaltung findet im Pirnaer Stadion „Am Kohlberg“ von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr statt. Kleine und große Sportler können in dieser Zeit das Sportabzeichen in den leichtathletischen Disziplingruppen Laufen, Springen und Werfen ablegen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Tagtäglich werden Ausbildungsverträge vorzeitig aufgelöst. Ein häufiger Grund sind falsche Vorstellungen vom jeweiligen Beruf. Um das zu ändern und auf diese Weise dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken, gibt es seit Anfang des Jahres ein sachsenweit einzigartiges Portal: Die Webseite www.berufe-einfach-erklaert.de bietet mit witzigen Erklärfilmen einen zeitgemäßen Zugang zu verschiedenen Berufen.

Ausschnitt aus dem Altenpfleger-Erklärvideo. Bildquelle: easyclipr.
Ausschnitt aus dem Altenpfleger-Erklärvideo. Bildquelle: easyclipr.

Weiterlesen...