• Aktuelles / Dresden

Bis zum 29. März 2019 wird die Gartenstraße grundhaft ausgebaut. Die Gartenstraße ist 225 Meter lang. Geplant ist die Oberflächenentwässerung zu aktivieren. Bei den neu zu errichtenden Medienanschlüssen in der Pappritzer Straße wird die Straßenbefestigung erneuert. Die Drewag Netz AG verlegt Leitungen und führt Arbeiten für Trinkwasser, Gas, Elektro und öffentliche Beleuchtung aus.

Weiterlesen...

  • Sport

Regionalligist Budissa Bautzen vermeldet den nächsten Neuzugang. Von der
SpVgg Bayern Hof wechselt Philipp Dartsch für die nächsten drei Spielzeiten an die Spree nach Bautzen. Der 24jährige Rechtsfuß kommt von der SpVgg Bayern Hof, die aktuell in der Bayernliga spielen. Davor hat er Station beim Chemnitzer FC II, beim VFC Plauen und beim BFC Dynamo gemacht.
Der gebürtige Rochlitzer hat viele seiner Jugendjahrgänge beim Chemnitzer FC absolviert. Bei Bayern Hof hat er für seinen Verein in 36 Partien 13 Treffer erzielt.

Foto: Philipp Dartsch (links) und sein Trainer Torsten Gütschow (rechts) Foto: Torsten Zettl
Foto: Philipp Dartsch (links) und sein Trainer Torsten Gütschow (rechts) Foto: Torsten Zettl

Weiterlesen...

  • Sport

Petteri Kilpivaara wird Co-Trainer

überregional 27.06.2018


Finnisches Know-how für die Blau-Weißen: Die Dresdner Eislöwen haben mit Blick auf die Position des Assistenztrainers eine weitere Personalentscheidung getroffen. Künftig verstärkt Petteri Kilpivaara das Trainer-Team. Der gebürtige Finne wird zudem als Cheftrainer der DNL-Mannschaft der Dresdner Eislöwen Juniors fungieren. Kilpivaara ist bei den Eislöwen kein Unbekannter: Der 32-Jährige stand in der vergangenen Saison als Chefcoach der U16 hinter der Bande.

Foto (PR/Dresdner Eislöwen): Eislöwen-Cheftrainer Jochen Molling und Co-Trainer Petteri Kilpivaara
Foto (PR/Dresdner Eislöwen): Eislöwen-Cheftrainer Jochen Molling und Co-Trainer Petteri Kilpivaara

Weiterlesen...

  • Wirtschaft

Sachsens Wirtschaftsministerium hat heute den „Sächsischen Technologiebericht 2018“ im Kabinett vorgestellt. Er erscheint nach 2009, 2012 und 2015 bereits zum vierten Mal. Der Bericht beleuchtet die Entwicklungspotenziale und Rahmenbedingungen im Freistaat sowie die Besonderheiten des Standorts und die Position Sachsens im nationalen und internationalen Kontext.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

SMAVA ERFOLGREICH ABGEMAHNT

überregional 26.06.2018


Leipzig/Berlin, 26. Juni 2018: Das Online-Kreditvermittlungsportal smava warb seit einiger Zeit offensiv für die Vergabe von Verbraucherdarlehen – teilweise sogar mit negativen Zinsen. Aus Verbraucherbeschwerden geht hervor, dass der Anbieter dabei „Auszahlungsversprechen für Kredite“ gab.

Weiterlesen...

  • Wirtschaft

Im zweiten Quartal 2018 stiegen die Preise für Bauleistungen in Sachsen deutlich an. Der Neubau eines Wohngebäudes kostete 5,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, für die Rohbauarbeiten fiel die Steigerung mit 5,0 Prozent etwas geringer aus als bei den Ausbauarbeiten mit 5,5 Prozent.
Besonders auffällig waren die Preissteigerungen bei Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen mit 12,0 Prozent sowie bei Verbauarbeiten (z. B. Baugrubensicherung) mit 10,3 Prozent und bei Entwässerungskanalarbeiten mit 9,1 Prozent.

Weiterlesen...