• Kinder & Jugend / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Pirna: Grundsteinlegung an der Pestalozzi-Oberschule

Sächsische Schweiz - Osterzgebirge 17.10.2017


Nachdem die Bauarbeiten Mitte Juni 2015 Fahrt aufnahmen, ist bereits die Tiefengründung mit bis zu 9 Meter tiefen Bohrpfählen abgeschlossen. Fast alle Fundamente wurden gesetzt und ein Teil der Bodenplatte ist schon gegossen worden. Die Arbeiter sind nun mit den Rohbauarbeiten des Neubaus beschäftigt, für die der Startschuss im September fiel und die Ende April 2018 abgeschlossen sein sollen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Die Sächsische Staatsregierung hat in ihrer Kabinettssitzung am 17. Oktober 2017 beschlossen, den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Sächsischen Landesblindengeldgesetzes in den Landtag einzubringen.
Die aktuellen Änderungen im Landesblindengeldgesetz sollen zum 1. Januar 2018 in Kraft treten.
Das Gesetz regelt finanzielle Zuwendungen für Menschen mit Behinderungen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Meißen

Die Dresdner Polizei sprach einem 33-jährigen Mann ein Kontaktverbot aus und leitete Ermittlungen gegen ihn ein. Er hatte zuvor vier Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren angesprochen und in seine Wohnung gelockt.
Der 33-Jährige hatte die vier Jungen angesprochen, als sie auf dem Weg zur Skaterbahn im Husarenpark waren. Er gab sich als ehemaliger Polizist aus und zeigte Ihnen Kampfübungen.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Gestern Abend kam es in einem Mehrfamilienhaus am Dreysigplatz zu einer Explosion. Zwei Männer im Alter von 32 und 34 Jahren erlitten dabei schwere Verletzungen.
Die Explosion ereignete sich in einer Wohnung des vierten Obergeschosses. Die Wucht der Explosion zerstörte eine Zwischenwand vom Wohnzimmer zur Küche. Außerdem wurde eine Schlafzimmerwand verrückt.

Weiterlesen...

  • Kinder & Jugend

Sachsen will die Qualität der Ganztagsangebote weiter ausbauen. Dafür soll die Förderung künftig nochmals optimiert werden. In enger Zusammenarbeit mit der TU Dresden wurde im Kultusministerium ein Qualitätsraster mit spezifischen Indikatoren und überprüfbaren Kriterien zur Entwicklung guter Ganztagsangebote erarbeitet, das derzeit im Rahmen eines Modellversuches mit 20 Schulen einer Evaluation unterzogen wird.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Dresden, 16.10.2017 - Nun ist es soweit. Der 200-Meter-Schornstein auf dem Gelände des Innovationskraftwerkes Reick – das zweithöchste Bauwerk Dresdens – wird nach über 40 Jahren verschwinden. Zunächst wurde die Innenausmauerung des Schornsteines entfernt.

Der äußerlich sichtbare Rückbau beginnt in der dritten Oktoberwoche. Dafür werden die Abrissexperten einen sogenannten Spinnenbagger auf dem Schornstein montieren, der sich Stück für Stück herunterarbeitet, die Teile des Stahlbetonschaftes abknabbert und nach Innen befördert.

DREWAG-Projektleiter Hans-Joachim Ettrich zeigt den Spinnenbagger, der den Schornstein abknabbern wird. , (Fotos: Volker Bellmann)
DREWAG-Projektleiter Hans-Joachim Ettrich zeigt den Spinnenbagger, der den Schornstein abknabbern wird. , (Fotos: Volker Bellmann)

Weiterlesen...