• Aktuelles / Dresden

Die Unterbringung der Dresdner Stadtverwaltung wird sich in den nächsten Jahren grundlegend ändern. Die Verwaltung legt dem Stadtrat drei Projekte zur Entscheidung vor: den Neubau eines Verwaltungszentrums am Ferdinandplatz für etwa 1 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis 2024, den Anbau und Umbau des Ordnungsrathauses an der Theaterstraße bis 2023 und die Brandschutzsanierung im Neuen Rathaus am Dr.-Külz-Ring von 2023 bis 2028 mit vorgezogenen Maßnahmen bei laufendem Betrieb von 2019 bis 2021. 

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Sächsische Schweiz - Osterzgebirge

Pirna, 04. Dezember 2017 (tvssw) – Die Vorstände des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz (TVSSW) und der České Švýcarsko o.p.s. (Gemeinnützigen Gesellschaft Böhmische Schweiz, ČŠ) haben am Montag bei einer gemeinsamen Tagung in Dresden einen Arbeitsplan für 2018 verabschiedet und die Weichen für die weitere Zusammenarbeit gestellt.

Die Vorstände des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz und der České Švýcarsko o.p.s. (Gemeinnützige Gesellschaft Böhmische Schweiz) am 4. Dezember 2017 nach einer gemeinsamen Tagung in der Sächsischen Staatskanzlei in Dresden. Foto: Norbert Neumann
Die Vorstände des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz und der České Švýcarsko o.p.s. (Gemeinnützige Gesellschaft Böhmische Schweiz) am 4. Dezember 2017 nach einer gemeinsamen Tagung in der Sächsischen Staatskanzlei in Dresden. Foto: Norbert Neumann

Weiterlesen...

  • Aktuelles

Auch im kommenden Jahr findet wieder die größte Initiative zur Berufsorientierung in Sachsen statt. Während der „Woche der offenen Unternehmen Sachsen“ vom 12. Bis 17. März 2018 stellen Firmen und Institutionen Arbeitsabläufe, Tätigkeitsprofile und Ausbildungsmöglichkeiten vor – durch praxisorientierte Veranstaltungsangebote zum Beispiel mit Betriebserkundungen, Anfertigen von Arbeitsproben, Gespräche mit Azubis und Mitarbeitern.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Bautzen

Die Anpassung der Elternbeiträge ist nie eine einfache, aber eine notwendige Entscheidung zur Finanzierung unserer Kindertageseinrichtungen in Bautzen. In Zukunft werden insbesondere aufgrund der Betreuungsschlüsselanpassungen Betriebskostensteigerungen
erwartet.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Die Landeshauptstadt Dresden sucht für die Amtsperiode 2019 bis 2023 etwa 800 Schöffinnen und Schöffen für die Erwachsenenstrafsachen und 450 Jugendschöffinnen und -schöffen, welche die Richter in Jugendstrafsachen ehrenamtlich unterstützen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich bis zum Donnerstag, 15. Februar 2018 schriftlich für das Ehrenamt als Schöffe bzw. Jugendschöffe bewerben.

Weiterlesen...

  • Aktuelles / Dresden

Die Landeshauptstadt Dresden sucht für die Amtsperiode 2019 bis 2023 am Verwaltungsgericht Dresden bzw. 2020 bis 2025 am Sozialgericht Dresden etwa 180 ehrenamtliche Richterinnen und Richter, welche die Berufsrichter ehrenamtlich unterstützen.

Weiterlesen...