Ausreichend Bewerbungen zur Neuwahl des Präsidiums am 19.12.2018 eingegangen

überregional 11.10.2018


Aufsichtsrat erstellt Kandidatenliste nach sorgfältiger Eignungsprüfung

Die erforderlichen Bewerbungen für die Neuwahl des Präsidiums auf einer Mitgliederversammlung am 19.12.2018 sind fristgemäß bis 09.10.2018 eingegangen.
Es liegen mehr als drei Bewerbungen vor, die mindestens notwendig waren, um eine Neuwahl durchführen zu können. Zwei Plätze im Präsidium sind bei der Wahl neu zu vergeben.

Bis dahin besteht das Gremium übergangsweise aus Präsident Holger Scholze und Vize-Präsident Michael Bürger, der dem Präsidium als Nachrückekandidat der letzten Wahl des Gremiums auf der Mitgliederversammlung 2017 auch nach der Neuwahl weiter angehören wird.
Der Aufsichtsrat der SG Dynamo Dresden wird satzungsgemäß und mit der nötigen Sorgfalt auf seiner nächsten Sitzung die Kandidatenliste für das Präsidium nach Eignung für dessen Aufgaben erstellen und die Kandidaten anschließend den zur Wahl aufgerufenen Vereinsmitgliedern mitteilen.
Die Kandidaten, die am 19.12.2018 zur Wahl antreten, werden sich im Vorfeld der Mitgliederversammlung auf einem Stammtisch den Vereinsmitgliedern vorstellen.
Zeit und Ort des Mitgliederstammtischs werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Veröffentlicht für:

SG Dynamo Dresden e.V.
Lennéstraße 12
01069 Dresden

Tel.: 0351 439430
Fax: 0351 4394313
E-Mail
Internet


Dynamo Dresden