Alle Elbfähren in Betrieb

Dresden 10.08.2018


Auch Autofähre holt wieder über

Ab Freitag, den 10. August 2018, 11:00 Uhr sind alle Fährstellen der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) planmäßig in Betrieb. Auch die Autofähre in Kleinzschachwitz holt wieder über.

Wegen des geringen Wasserstandes der Elbe von unter 50 Zentimetern mussten am 31. Juli 2018 alle drei Fährstellen der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) vorübergehend stillgelegt werden. Während die Personenfähren bereits zwei Tage später ihre Arbeit wieder aufnahmen, musste die Autofähre noch am Kleinzschachwitzer Ufer vertäut bleiben. Die unerwartete Liegezeit wurde für kleinere Reparaturen genutzt. Unter anderem haben die Mechaniker alle vier Hydraulikzylinder an den Landeklappen der Schlossfähre überholt.

Inzwischen hat der Elbepegel einen Wert erreicht, der für die Autofähre einen sicheren Betrieb gewährleistet. Deshalb werden ab heute 11:00 Uhr zwischen Kleinzschachwitz und Pillnitz auch wieder Fahrzeuge übergesetzt.


Veröffentlicht für:

Dresdner Verkehrsbetriebe AG
Trachenberger Straße 40
01129 Dresden

Tel.: 0351 8571295
Fax: 0351 8571202
E-Mail
Internet