Alkoholfahrer flüchtete vor Polizei

Meißen 02.07.2018


Zeit: 01.07.2018, 20.45 Uhr
Ort: Coswig, OT Neusörnewitz

Gestern Abend wollten Beamte des Polizeireviers Meißen einen VW Bora in Neusörnewitz kontrollieren. Der Fahrer des Wagens ignorierte die Zeichen der Beamten jedoch und fuhr davon.

Die Polizeibeamten nahmen die Verfolgung auf und stellten den Fluchtwagen auf der Straße Elbgausiedlung verlassen fest. Unweit des Fahrzeuges machten sie auch den mutmaßlichen Fahrer (45) ausfindig. Die Wagenschlüssel hatte der Mann noch einstecken. Ein Alkoholtest bei dem 45-Jährigen ergab einen Wert von 1,1 Promille.
Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten und eine Blutentnahme veranlasst. (ml)




Veröffentlicht für:

Polizeidirektion Dresden
Schießgasse 7
01067 Dresden

Internet