Baupreise in Sachsen steigen innerhalb eines Jahres erneut über 5 Prozent

überregional 26.06.2018


Im zweiten Quartal 2018 stiegen die Preise für Bauleistungen in Sachsen deutlich an. Der Neubau eines Wohngebäudes kostete 5,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, für die Rohbauarbeiten fiel die Steigerung mit 5,0 Prozent etwas geringer aus als bei den Ausbauarbeiten mit 5,5 Prozent.
Besonders auffällig waren die Preissteigerungen bei Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen mit 12,0 Prozent sowie bei Verbauarbeiten (z. B. Baugrubensicherung) mit 10,3 Prozent und bei Entwässerungskanalarbeiten mit 9,1 Prozent.

Die für die Instandhaltung an Wohngebäuden typischen Bauleistungen erhöhten sich insgesamt um 6,3 Prozent gegenüber Mai 2017. Dabei erfuhren die Preise für Nieder- und Mittelspannungsanlagen bis 36 kV mit 9,0 Prozent, Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen innerhalb von Gebäuden mit 8,3 Prozent sowie Putz- und Stuckarbeiten mit 7,6 Prozent die höchsten Zuwächse. Schönheitsreparaturen in einer Wohnung kosteten 5,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, Maler- und Lackierarbeiten sogar 6,8 Prozent mehr.
Die enormen Preissteigerungen im Vorquartal bei den Ingenieurbauten wurden im Mai nochmals übertroffen. Bei Brücken im Straßenbau erhöhten sich die Preise um 9,7 Prozent, beim Straßenbau um 8,1 Prozent sowie bei Ortskanälen um 8,7 Prozent. Maßgebend dafür waren Betonarbeiten beim Brückenbau (+12,0 Prozent) sowie bei Erdarbeiten beim Straßenbau (+10,3 Prozent) oder auch Verbauarbeiten im Bereich Ortskanäle (+10,3 Prozent).
Gegenüber Februar 2018 verteuerten sich die Leistungen für Wohngebäude um 1,4 Prozent. Mit Ausnahme der Bodenbelagarbeiten (-0,1 Prozent) erhöhten sich aktuell die Preise für alle anderen Bauleistungen, z. B. bei Verbauarbeiten (4,1 Prozent) oder bei Tapezierarbeiten (4,5 Prozent).

Auskunft erteilt: Arite Deutscher, Tel.: 03578 33-3210

Daten sind nur für das Land Sachsen erhältlich.
Weitergehende Veröffentlichungen: Statistischer Bericht: M I 4 – vj 2/18

Bitte beachten Sie die zur Medieninformation 100/2018 gehörende Tabelle und Grafik.


Veröffentlicht für:

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen
Macherstraße 63
01917 Kamenz

Tel.: 0357833 1913
Fax: 0357833 1999
E-Mail
Internet


Freistaat Sachsen

Ihr Brancheneintrag auf dein-landkreis.de

Viele Unternehmen unserer Region sind bereits in unserem Portal vertreten. Warum noch nicht Ihres?
Dabei ist es ganz einfach. Zum Beispiel bieten wir einen Brancheneintrag für nur 149 € / Jahr zzgl. MwSt..
Einfach per Mail Ihre Kontaktdaten schicken. Oder telefonisch unter 0351 79571060.
Na dann ...