Dennis Palka wird ein Eislöwe

überregional 30.05.2018


Weitere Verstärkung für die Angriffsreihen der Dresdner Eislöwen: Dennis Palka trägt in der kommenden Spielzeit das Trikot der Blau-Weißen. Der 26-Jährige wechselt von den Heilbronner Falken an die Elbe. In 56 Spielen erzielte Palka in der Saison 2017/2018 sechs Tore und steuerte elf Assists bei. Im Jahr 2014 kam der Stürmer aus der Oberliga in die DEL2 und spielte 2014/15 für die Lausitzer Füchse.

In der darauffolgenden Spielzeit trug der gebürtige Gummersbacher das Trikot der Bietigheim Steelers, bevor Palka für ein weiteres Gastspiel nach Weißwasser zurückkehrte.
Eislöwen-Cheftrainer Jochen Molling: „Dennis ist ein absolut konstanter Spieler, bei dem man genau weiß, was man als Verein erwarten kann. Er bringt Dynamik ins Spiel, ist auch immer für einen Treffer gut. Es freut uns, dass er sich für einen Wechsel nach Dresden entschieden hat.“
Dennis Palka: „Die letzte Saison ist leider nicht so verlaufen, wie ich es mir vorgestellt habe. Jetzt möchte ich wieder neu angreifen. In Sachsen habe ich mich immer sehr wohlgefühlt, schätze die Mentalität der Menschen. Mir gefällt der Ansatz des Klubs, künftig verstärkt auf junge Spieler zu setzen. In diesem Zusammenhang sehe ich mich selbst in der Verantwortung. Ich freue mich auf die neue Saison und die Zeit in Dresden."
Mit freundlichen Grüßen,

i.A. Eva Wagner
Öffentlichkeitsarbeit


Veröffentlicht für:

DRESDNER EISLÖWEN Betriebsgesellschaft ESCD Dresden mbH
Magdeburger Straße 10
01067 Dresden

Tel.: 0351 48433980
Fax: 0351 484339811
E-Mail
Internet


DRESDNER EISLÖWEN Betriebsgesellschaft ESCD Dresden mbH