Pressemitteilung des Landratsamtes Bautzen

Sternsinger zu Besuch im Landratsamt Bautzen

Bautzen 05.01.2018


Anfang Januar ist traditionell die Zeit des Dreikönigssingens. Und so waren auch in diesem Jahr wieder die Sternsinger der katholischen Dompfarrei St. Petri in Bautzen unterwegs, um den Menschen ihren Segen zu überbringen.
Am 5. Januar besuchten die Kinder in den Gewändern der Heiligen Drei Könige auch das Landratsamt Bautzen.

Foto: Landratsamt Bautzen
Foto: Landratsamt Bautzen

Beigeordneter Udo Witschas und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hießen die Sternsinger sowie ihre Begleiter herzlich willkommen. Sie hatten nicht nur den Segen, sondern auch verschiedene Lieder im Gepäck. Mit dem diesjährigen Motto "Gemeinsam gegen Kinderarbeit - in Indien und weltweit!" möchten die Sternsinger auf die vielen Kinder und Jugendlichen aufmerksam machen, die unter ausbeuterischen Bedingungen arbeiten müssen und keine unbeschwerte Kindheit haben.

Beigeordneter Udo Witschas freute sich über den Segen für das Landratsamt ("Gott schütze dieses Haus" - "Christus mansionem benedicat" 20*C+M+B+18), den die Kinder wie gewohnt über der Eingangstür anbrachten und übergab den Sternsingern eine Spende von 100 Euro, die den Kindern in Indien zu Gute kommen soll.


Veröffentlicht für:

Landratsamt Bautzen
Bahnhofstraße 9
02625 Bautzen

Tel.: 03591 52510
E-Mail
Internet


Landratsamt Bautzen