Pressemitteilung der Agentur für Arbeit Riesa

Interesse an einer Ausbildung im Chemie- und Umwelt-Bereich?

Meißen 04.01.2018


Anerkannte Schulgesellschaft (ASG) stellt Ausbildungsmöglichkeiten vor und öffnet die Laborräume sowie Werkstätten für Jugendliche

Bei der Anerkannten Schulgesellschaft (ASG), Adolph-Kolping-Platz 1 in Nünchritz werden am 18. Januar 2018 um 16.00 Uhr die Ausbildungsberufe Chemielaborant, Chemikant, Produktionsfachkraft Chemie, Fachkraft für Abwassertechnik, Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sowie Fachkraft für Wasserversorgungstechnik vorgestellt.

Ein Referent der Anerkannten Schulgesellschaft geht dabei im Detail auf die Ausbildungsberufe ein. Beim anschließenden Rundgang können die Laborräume, Werkstätten sowie das Technikum besichtigt und Fragen zu praktischen Lehrinhalten gestellt werden.

Alle Interessenten sind zu der kostenlosen Veranstaltung eingeladen. Aus Kapazitätsgründen ist eine Voranmeldung im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Riesa erforderlich. Für Rückfragen und zur Anmeldung stehen die BiZ-Mitarbeiter unter Telefon 03525/ 711 213 zur Verfügung.


Veröffentlicht für:

Agentur für Arbeit Riesa
Rudolf-Breitscheid-Str 35
01587 Riesa

Tel.: 03525 711 440